WOODPRINTS | WOODSTEPS


Zur Ausstellung vom 02.02.13-17.02.13 mit Marianne Theis und Dani Fritschi erschien ein Ausstellungskatalog,

COGNITIVE | NEBULA


"cognitive" stellt zwei Gruppen von Bildern vor. Eine erste Strecke zeigt schwarzweisse, beinahe abstrakte Langzeitbelichtungen. Daneben hängen dieselben fünf Motive in Farbe. Diese lassen den wahren Bildinhalt erkennen. Der geistige Brückenschlag zu den zuerst gesehenen schwarzweissen Bildern und die daraus resultierende Erkenntnis sind das Thema der Serie. "nebula" zeigt sechs Exponate der gleichnamigen Serie. Die abstrakten Fotografien wurden auf Mittelformatfilm belichtet. Der Entwickler wurde mit Schmutzwasser aus der ARA Uster angerührt. Welchen Einfluss hat die braune Brühe auf den Film?

 

LINK ZUM BUCH